Dr. Nico Happe

Dr. Nico Happe

Sein arbeitsrechtlich geprägtes Studium der Rechtswissenschaft absolvierte Herr Dr. Happe an den Universitäten Jena und Bielefeld. Während des anschließenden Referendariats am Landgericht Bielefeld erfolgte seine Promotion zu arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen im Jahr 2016.

Seit der Zulassung zur Anwaltschaft bringt Herr Dr. Happe seine Fähigkeiten in unsere Kanzlei ein. Dabei berät und vertritt er sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

Herr Dr. Happe ist 1987 in Paderborn geboren. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter.

Dr. Nico Happe